Kuk Mu Kwan – Menden
Kyeok Too Ki & Kickthai Boxen

Willkommen auf der Homepage des Kuk Mu Kwan – Menden, der ältesten Kuk Mu Kwan Kampfkunstschule in Deutschland. Unsere Kampfkunstschule besteht seit November 2012 und wir sind die einzige Kampfkunstschule weltweit, die neben dem klassischen Kyeok Too Ki auch das von Großmeister Andreas Remes entwickelte Combat Kyeok Too Ki lehrt. Wenn Sie sich also für Kampfkunst, Kampfsport und Selbstverteidigung interessieren, sind Sie bei uns genau richtig!

Wir bieten Ihnen in unserer Kampfkunstschule die Möglichkeit „Kyeok Too Ki“, „Combat Kyeok Too Ki“, „Kickthai Boxen“ und „Selbstverteidigung“ zu erlernen und/oder bereits erworbene Kenntnisse zu trainieren bzw. zu vertiefen. Im Vordergrund stehen bei uns Disziplin, Respekt und Selbstverteidigung. Der Zusammenhalt und eine familiäre Atmosphäre ist für unsere Kampfkunstschule von besonderer Bedeutung.

Groß und Klein sind herzlich dazu eingeladen an einem Probetraining teilzunehmen, um eine neue Art der Kampfkunstschule kennenzulernen.

Meister Andreas Remes mit Vereinslogo und Verbandslogo

Unsere aktuellen Kursangebote

Kyeok Too Ki - Kuk Mu Kwan - Menden

(Combat) Kyeok Too Ki

Kyeok Too Ki stellt ein komplettes System zur Körperbeherrschung und Selbstverteidigung dar. Es werden essentielle Elemente verschiedener Kampfkünste und Kampfsportarten vereint. Hierzu zählen Hapkido, Taekwondo, Aikido, Karate, Wushu, Kickthai Boxen und Judo. Die Basis für Kyeok Too Ki jedoch ist Hapkido.

Kickthai Boxen - Kuk Mu Kwan - Menden

Kickthai Boxing

Kickthai Boxing eine Mischung aus dem amerikanischen Kickboxen und dem Thailändischen Muay Thai. Somit haben wir die typischen Box und Kicktechnicken gepaart mit dem Einsatz von Ellenbogen und Knie. Die körperliche Fitness ist für dieses System eine Grundvoraussetzung und sehr wichtig.

News | Aktuelles

Benefitz Budo Lehrgang des IBV am 25. Juni 2022 in Schmallenberg

Halloween Party am 4 November 2021 im Kuk Mu Kwan - Menden

Benefitz Budo Lehrgang des IBV am 25. Juni 2022 in Schmallenberg

Mit großem Stolz und großer Freude haben wir am diesjährigen Benefiz Budo Lehrgang des Interaktiven Budo Verbands (IBV) am 25. Juni 2022 in Schmallenberg teilgenommen. 

Die Einnahmen des sehr gut besuchten Lehrgangs gingen jeweils hälftig an das krebs- & sozialprojekt Lächelwerk e.V. und an den Tierschutzverein Sundern e.V..

In einer tollen Atmosphäre konnten wir zum einen unser Wissen und unsere Techniken des Combat Kyeok Too Ki an viele Interessierte weitergeben und außerdem in viele andere Kampfsportarten der  insgesamt über 30 Trainer reinschnuppern.

Vielen Dank, dass wir dabei sein durften und wir hoffen auf eine Wiederholung im kommenden Jahr.